Content

DAAD-Lektor*innen

© DAAD Ungarn

Der DAAD vermittelt rund 500 Lektor*innen vorrangig im Fach Germanistik / Deutsch als Fremdsprache an Hochschulen in über 110 Ländern. In einzelnen Ländern gibt es auch Lektorate für andere Fachrichtungen, z.B. Jura, Wirtschaftswissenschaften, Geschichte etc. In Ungarn haben wir derzeit fünf Lektor*innen:

DAAD-Karte aktivieren

To activate the map, click on the button "Show map". We would like to point out that data will be transmitted to OpenStreetMap after activation. You can find more about this in our data privacy statement.

A térkép OpensStreetMap alapján készült. A DAAD az itt megadott adatokat (megnevezések, határvonalak, stb.) nem minden esetben érzi magáénak. Az adatok helyességéért felelősséget nem vállalunk.

  • Dr. Alexander Mionskowski

    DAAD - Lektor, Eötvös Loránd Universität Germanistisches Institut

    Sprechstunde: nach Vereinbarung per E-Mail

  • Dr. Claudia Ulbrich

    DAAD - Lektorin, Universität Pécs Fakultät für Geisteswissenschaften

    Sprechstunde: nach Vereinbarung per E-Mail

  • Dr. Karoline J. Baumann

    DAAD - Lektorin, Universität Debrecen Germanistisches Institut

    Sprechstunde: nach Vereinbarung per E-Mail

    Karoline Baumann studierte Neuere deutsche Literatur und Englische Philologie an der Freien Universität Berlin und der Columbia University in New York. Von 2010-2011 war sie als Research Assistant am Department of English and Comparative Literature der Columbia University tätig. Ihre Promotion erfolgte 2013 zu Begriffen von Zeit und Zeitlichkeit bei Shakespeare. Nach einer Lehrtätigkeit am Départment d’études allemandes der Université de Rabat in Marokko (2016-18) arbeitet sie seit 2019 als DAAD-Lektorin am Germanisztikai Intézet der Universität Debrecen.

  • Dr. Raphaël Fendrich

    DAAD - Lektor, Universität Szeged Institut für Deutsche Philologie

    Sprechstunde: nach Vereinbarung per E-Mail

    Raphaël Fendrich studierte Germanistik und Romanische Sprachwissenschaft in Heidelberg und Granada. Nach dem Studium führten ihn Lehraufenthalte an Hochschulen in Marokko, in Frankreich und in der Volksrepublik China. Im Jahre 2018 wurde er zu einer Arbeit über die elsässische Identität in germanistischer Literaturwissenschaft promoviert. Seine Hauptinteressen gelten dem Sprach- und Kulturkontakt, deutschsprachigen Minderheiten, chinesisch-deutschen Literaturbeziehungen und dem Spracherwerb bei polyglotten Sprechern. Seit September 2020 arbeitet er als DAAD-Lektor an der Universität Szeged.

  • Michael Wilding

    DAAD - Lektor, Juristische Fakultät Eötvös Loránd Universität

    Sprechstunde: nach Vereinbarung per E-Mail

Anzeigen deutscher Hochschulen

Find Your Bachelor’s Program at TUM Campus Heilbronn

Students at TUM Campus Heilbronn receive a high-quality education at the renowned TUM University of Excellence and extensive support services for their studies.

Mehr

RheinMain University of Applied Sciences-From Here to Career

Explore practice-oriented programs at Hochschule RheinMain. Shape your future and launch your career in Germany’s economic hub.

Mehr

Be part of the transition to the future shape of energy

Join our English-taught Bachelor of Science in Energy Systems Engineering and Management!

Mehr

University of Tübingen: Summer School on European History and Challeng...

Study in English, make friends & learn German at one of Europe’s best universities - experience Europe up close on two different Study Tracks.

Mehr

Kick-start your future career in Financial Management at Coburg Univer...

If you are interested in management and finance our premium MBA program Financial Management could be just right for you! The program features an optional Dual Degree from UniSC Australia and a Bloomb...

Mehr
1/5

Kontakt

Térképmásolat a DAAD helyszíneit jelölve