Inhalt

Stipendiendatenbank

Informationen zu den Fördermöglichkeiten des DAAD für Studierende, Graduierte, Promovierte und Hochschullehrende sowie zu Angeboten anderer ausgewählter Förderorganisationen.

Hermann-Niermann-Stiftung/Julius-Maximilians-Universität Würzburg: Studienbörse Germanistik

Beschreibung des Programms

Die Stipendien ermöglichen überdurchschnittlichen Studierenden, Doktoranden, Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern und Forschenden im Fach Germanistik einen Studienaufenthalt zur Aus-, Fort- und Weiterbildung am Institut für deutsche Philologie der Universität Würzburg. Gefördert werden Teilnehmende aus ausgewählten Ländern Mittel- und Osteuropas für

  • Kurzaufenthalte (1-2 Monate),
  • Studienaufenthalte (1 Semester),
  • Postgraduiertenförderungen (1 Jahr, verlängerbar um 1 Jahr),
  • Promotionsstudien (1-6 Monate),
  • Habilitationsvorhaben (1-12 Monate)
  • und Forschungsprojekte (1-6 Monate).
Die finanzielle Förderung besteht aus einem monatlichen Stipendium in je nach Zweck unterschiedlicher Höhe. Dazu kommt die ideelle Förderung durch eine intensive Betreuung des Studiums und der Forschung sowie durch gesellschaftliche Veranstaltungen im Rahmen der germanistischen Gaststube.

Zielgruppe

Besonders qualifizierte Germanistinnen und Germanisten aus Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Estland, Kosovo, Kroatien, Lettland, Litauen, Nordmazedonien, Montenegro, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ukraine und Ungarn

Akademische Voraussetzungen

je nach Zweck Studium oder Promotion; i. d. R. muss mindestens ein Bachelor-Abschluss vorliegen

Anzahl der Stipendien

Durchschnittlich etwa 30 Stipendien pro Jahr

Laufzeit

Hängt vom jeweiligen Stipendienprogramm ab

Stipendienleistung

Die Höhe des Stipendiums richtet sich nach dem Zweck und reicht von 950 Euro für einen Kurzaufenthalt bis zu 2.250 Euro für ein Habilitationsvorhaben.

Formalia

Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren gibt es hier.

Bewerbungsschluss

Bewerbungen um ein Stipendium müssen spätestens am 1. Dezember des jeweils vorausgehenden Jahres bei der Prüfungs- und Koordinierungsstelle eingegangen sein.

Anzeigen deutscher Hochschulen

RheinMain University of Applied Sciences-From Here to Career

Explore practice-oriented programs at Hochschule RheinMain. Shape your future and launch your career in Germany’s economic hub.

Mehr

International and English-taught master programs at Germany’s most bea...

Launch your career with a state-of the-art master’s degree from one of the world’s best young universities. https://www.uni-passau.de/en/study/

Mehr

University of Tübingen: Summer School on European History and Challeng...

Study in English, make friends & learn German at one of Europe’s best universities - experience Europe up close on two different Study Tracks.

Mehr

Find Your Bachelor’s Program at TUM Campus Heilbronn

Students at TUM Campus Heilbronn receive a high-quality education at the renowned TUM University of Excellence and extensive support services for their studies.

Mehr

Be part of the transition to the future shape of energy

Join our English-taught Bachelor of Science in Energy Systems Engineering and Management!

Mehr
1/5

Kontakt

Screenshot der Landkarte mit Markierung des DAAD-Standorts