Inhalt

Stipendiendatenbank

Informationen zu den Fördermöglichkeiten des DAAD für Studierende, Graduierte, Promovierte und Hochschullehrende sowie zu Angeboten anderer ausgewählter Förderorganisationen.

Munich Aerospace: Promotionsstipendien

Beschreibung des Programms

Zur Zusammenfassung wesentlicher Einzelkompetenzen in der Luft- und Raumfahrt wurde 2010 ein Forschungs-, Entwicklungs- und Ausbildungszentrum eingerichtet: Munich Aerospace e.V. –Bayerisches Forschungsnetzwerk.

Durch die Verbindung von Forschung, Graduiertenförderung und Lehre gelingt es Munich Aerospace, seine vier Mitglieder Technische Universität München (TUM), Universität der Bundeswehr München (UniBwM), Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt mit seinen Oberpfaffenhofener Instituten (DLR) sowie das Bauhaus Luftfahrt (BHL) institutionell zu vereinen. So werden die regional vorhandene Kompetenzen gebündelt und Synergien freigesetzt.

Das Promotionsstipendium von Munich Aerospace ermöglicht dem wissenschaftlichen Nachwuchs einen uneingeschränkten Fokus auf das Forschungsvorhaben und einen zügigen Promotionsabschluss. Die Forschungsthemen werden von den Forschungsgruppen von Munich Aerospace vorgeschlagen und öffentlich ausgeschrieben. Durch die Einbindung in anerkannte Forschungsgruppen und die Teilnahme an der hauseigenen Graduiertenschule erweitern Stipendiatinnen und Stipendiaten ihr Netzwerk sowohl fachspezifisch als auch interdisziplinär.

Zielgruppe

Das Stipendium richtet sich an Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen, die eine Promotion mit Bezug zur Luft- und Raumfahrt an der Technischen Universität München oder der Universität der Bundeswehr München anstreben.

Akademische Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Universitätsstudium in einem für die Luft- und Raumfahrt relevanten Fachgebiet mindestens mit dem Prädikat „gut“
  • Erfüllung der Voraussetzungen für die Aufnahme einer Promotion an der jeweiligen Promotionsuniversität (TUM oder UniBwM)
  • Zwischen Ausfertigung der Urkunde des Universitätsabschlusses und der Bewerbung auf das Stipendium dürfen nicht mehr als 3 Jahre liegen.

Laufzeit

Das Stipendium wird für mindestens für 12 Monate, höchstens aber für 3 Jahre gewährt.

Stipendienleistung

Die Höhe des Stipendiums beläuft sich auf 1.575 Euro monatlich.

Formalia

Bitte bewerben Sie sich nur auf offene Ausschreibungen. Diese werden auf der Internetseite, LinkedIn, X oder Facebook veröffentlicht.
Erforderliche Bewerbungsunterlagen:

  • Motivationsschreiben für das gewählte Thema
  • Lebenslauf
  • 2 aktuelle Referenzschreiben
  • beglaubigte Kopien relevanter Abschlusszeugnisse

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an stipendien[at]munich-aerospace.de und die in der Ausschreibung angegebene Kontaktperson.

Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren gibt es hier.

Anzeigen deutscher Hochschulen

International and English-taught master programs at Germany’s most bea...

Launch your career with a state-of the-art master’s degree from one of the world’s best young universities. https://www.uni-passau.de/en/study/

Mehr

RheinMain University of Applied Sciences-From Here to Career

Explore practice-oriented programs at Hochschule RheinMain. Shape your future and launch your career in Germany’s economic hub.

Mehr

Be part of the transition to the future shape of energy

Join our English-taught Bachelor of Science in Energy Systems Engineering and Management!

Mehr

Kick-start your future career in Financial Management at Coburg Univer...

If you are interested in management and finance our premium MBA program Financial Management could be just right for you! The program features an optional Dual Degree from UniSC Australia and a Bloomb...

Mehr
1/4

Kontakt

Screenshot der Landkarte mit Markierung des DAAD-Standorts